Inhouse-Fortbildungen

Unser Seminarangebot versucht, ein möglichst breites Spektrum an drogenspezifischen Themen abzudecken. Oft machen die Herausforderungen im Arbeitsalltag jedoch individuelle Lösungen notwendig. Deshalb besteht die Möglichkeit, unsere Mitarbeiter_innen für maßgeschneiderte Team-Seminare in Ihrer Einrichtung (Inhouse-Fortbildungen) oder in unseren Räumlichkeiten zu buchen.

Folgende Themen sind (u.a.) möglich:

  • Wissen zu unterschiedlichen Substanzen (z.B. Cannabis, Kräutermischungen, Crystal, Speed, Ecstasy, Opiate, LSD)
  • Handlungsstrategien im Umgang mit Drogenkonsum bei spezifischen Personengruppen (z.B. junge Menschen, Geflüchtete, älter werdende Drogenabhängige, Menschen mit Doppeldiagnosen)
  • Grundlagen und Implementierung von evidenzbasierter Prävention in Schulen, stationärer Jugendhilfe, offener Jugendarbeit, usw.
  • Methoden in der Suchthilfe (z.B. Beratungsmethoden, Motivierende Gesprächsführung, akzeptierende Drogenarbeit, Harm-Reduction, systemische Beratungsansätze)
  • Digitalisierung & Drogenkonsum (z.B. Grundlagen Darknet & Crypotmarktplätze, Online-Beratung, Apps & Online-Interventionen, Gamification in der Beratung)

 

Haben Sie Interesse an einem maßgeschneiderten Workshop für ihr Team?
Dann wenden Sie sich bitte an Benjamin Löhner, E-Mail: benjamin.loehner@mudra-online.de.