mudra Kontaktladen

Das Angebot im Kontaktladen basiert auf Grundlage eines niedrigschwelligen und akzeptierenden Ansatzes in der Drogenhilfe und ist an Lebensrealität und möglichen Ressourcen unserer Klienten orientiert. Im Kontaktladen bieten wir praktische Überlebenshilfe mit Essen, Duschgelegenheit, Ausruhen, Safer-Use- und weitere Präventionsmaterialien oder auch ein erstes Gesprächsangebot.

Kontakt und Aufenthalt
  • Aufenthaltsmöglichkeit
  • Kontakte und soziales Umfeld
  • Small Talk und Plaudern
  • Lesen
  • Computerarbeitsplatz
  • Gelegenheit zur Kontaktaufnahme mit Drogenberater_innen
Information und Aufklärung
  • Substanzen, Wirkweisen und Risiken
  • Safer-Use/Safer-Sex
  • Drogennotfalltraining
  • Suchthilfesystem und andere Institutionen
  • Gesundheitliche und rechtliche Fragestellungen
Versorgung
  • Spritzen und Kondome
  • Hygieneartikel
  • Nahrungsmittel
  • Kleiderkammer
  • Dusche
  • Täglich wechselndes warmes Mittagessen
  • Wasch- und Trockenmöglichkeit für Kleidung

 

Aufgrund krankheitsbedingter Personalausfälle ist das Angebot des Kontaktladens im August und September eingeschränkt.

 

Mittwoch sind Beratungsstelle und Kontaktladen geschlossen.  Beratungstermine finden statt, auch außerhalb der unten aufgeführten Öffnungszeiten.

Wir bitten um Verständnis, dass wir längere Wartezeiten bei Terminanfragen nicht ausschließen können.

 

Sommeröffnungszeiten der Beratungsstelle und Kontaktladen vom 01.8. – 01.10.2021:

 

Montag               10 – 15 Uhr

Dienstag              10 – 15 Uhr

Mittwoch            geschlossen

Donnerstag        10 – 15 Uhr

Freitag                 10 – 15 Uhr

Kontakt:

Ottostr. 18, 90402 Nürnberg
Tel: 0911 8150-100
Fax: 0911 8150-109
E-Mail: beratung@mudra-online.de
Web: www.mudra-online.de