Tagesjobs

Die Tagesjobs sind ein niedrigschwelliges Arbeitsprojekt für Drogenabhängige, in dem ALG-II-Empfänger_innen im Rahmen der Zuverdienstgrenzen des SGB-II durch stundenweise Beschäftigung ihr monatliches Einkommen aufbessern und ihren Alltag durch eine Beschäftigung normalisieren können. Die Hauptarbeitsfelder sind Wohnungsauflösungen, Entrümpelungen und kleinere Transporte. Neben der geringfügigen Beschäftigung besteht auch die Möglichkeit zur Teilnahme an der MUESTLI-Maßnahme. Längerfristige Arbeitsmöglichkeiten in Vollzeit können bei Eignung angeschlossen werden.

Anschrift:

mudra Tagesjobs
Schieräckerstr. 25, 90431 Nürnberg
Tel: 0911 8150-220
Fax: 0911 8150-229
E-Mail: tagesjobs@mudra-online.de
Buslinien 38/39, Haltestelle Schieräckerstraße